Bachbau

 

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einige Bachläufe und Beispiele für Wasserläufe anhand dokumentierter Projekte vorstellen.

 

 

Oben: Quellbereich aus Sandsteinplatten


Unten: Kalksteinplatten als begehbare Brücke über einen Bachlauf


Unten: Verbindung zweier Teiche durch einen kleinen Bachlauf (... siehe auch `Teichbau`!)

Das Wasser wird hier über drei kleinere Stufen geleitet. Zum Einen ist es optisch sehr schön, das Wasser in seiner Beweglichkeit zu sehen, aber auch akustisch ein schöner Aspekt. In unmittelbarer Nähe ist eine kleine Sitzecke mit einer Bank angelegt, auf der man das leise plätschern und gurgeln des über die Steine rinnenden Wassers vernehmen kann. Wenn dabei die Sonne scheint und die Libellen schwirren ist das Entspannung pur!

Ein zusätzlicher Aspekt der für einen solchen Bachlauf in Kombination mit einer Teichanlage ist der Abbau von überschüssem CO2 im Wasser und der Eintrag von Sauerstoff/ O2. Durch das plätschern wird CO2 gelöst und Sauerstoff gleichzeitig im Wasser angereichert. Auf diesem Wege wird auch zum biologischem Gleichgewicht einer solchen Anlage beigetragen.

 


zum Seitenanfang